Über uns

Jugendarbeit innerhalb der Feuerwehr?


 

  • Jugendfeuerwehr ist Feuerwehr: Die Jugendfeuerwehr ist Teil der Feuerwehr. Dementsprechend findet sie altersgerechten Einklang in die Dienste.
  • Jugendfeuerwehr ist Spaß: Unser Ziel ist es, bei den Kindern und Jugendlichen Freude und Begeisterung zu wecken. Wir legen großen Wert darauf, dass man gerne zu uns kommt.
  • Jugendfeuerwehr ist Gemeinschaft: Wir sind keine Einzelkämpfer. Bei uns erfahren die Kinder und Jugendlichen die Stärken einer soliden Gemeinschaft hautnah und werden so selbst zu einer solchen.

 

Wir treffen uns freitags zwischen 16 Uhr und 18 Uhr. Dabei unterscheiden wir die Kidsfeuerwehr, für unsere Kleinsten, und die Jugendfeuerwehr für alle ab 10 Jahren.

Zuständig für die Jugendfeuerwehr ist als erstes unser Jugendfeuerwehrwart (so wird die Person bei uns genannt) Matthias Kukorudz. Ihm stets zur Seite steht sein Stellvertreter Tim Kittelmann. Die Kidsfeuerwehr wird von Jonathan Wunn geleitet. Allen dreien stehen immer helfende Feuerwehrleute zur Seite, die bei den Aktivitäten unterstützen.